Der Weltuntergang

Es ist das Jahr 1909, Karl Kraus muss einsehen, dass nach 10 Jahren Fackel irgendwas nicht stimmt – die Leser, die Verkäufe, der Geist des Fortschritts. Und was sagt er uns da:

Der wahre Weltuntergang ist die Vernichtung des Geistes, der andere hängt von dem gleichgiltigen Versuch ab, ob nach Vernichtung des Geistes noch eine Welt bestehen kann.


Was immer uns am Samstag erwartet, Kraus hat dem Weltuntergang schon vor über 100 Jahren in die Propeller geblickt:

Am 1. April 1909 wird aller menschlichen Voraussicht nach die Fackel ihr Erscheinen einstellen. Den Weltuntergang aber datiere ich von der Eröffnung der Luftschiffahrt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *