Geschichte

Hitler was an ordinary man

Viele Menschen empfinden Geschichte als langweilig; je jünger sie sind, desto häufiger hören wir Homer Simpsons ‘booooooring’. Irgendwelche längst tote Menschen tun irgendwas in irgendeinem längst vergessenen Jahr. Eine Bedeutung für das hier und jetzt und mich ist selten zu erkennen. Mehr über Geschichte, Literatur und meine Magisterarbeit auf Con Text.

It’s a Paine!

Sein Drang, jederzeit frei zu sein, war sein Niedergang. Ihm fehlten in entscheidenden Momenten die einflussreichen Freunde. Thomas Paine – einer der größten Rhetoriker der Freiheit. Mehr zu Thomas Paine gibt es bei Con Text.

Informationszugang bricht Machtmonopol

Die Kraft, die Gesellschaft verändert, ist nicht hegel’scher Geist, der durch die Geschichte weht, es ist kein vager Trieb der Menschen, Freiheit zu suchen. Es ist auch nicht die gewalttätige Revolution, die dauerhaft etwas an den Verhältnissen ändert. Wesentliche Triebfeder ist … Und was ich für für die treibende Kraft der Veränderung halte, lesen Sie…

Deutschland geteilt

Grenzpfahl der DDR in Lauenburg 1989

Schon länger arbeite ich nebenher an einem Projekt über die deutsch-deutsche Grenze. Angestoßen wurde es durch eine Reihe propagandistischer Broschüren der späten 1950er, herausgegeben vom damaligen Bundesministerium für gesamtdeutsche Fragen. Berlin lange nach dem Mauerfall: An dieser sehr prominenten Stelle ist der Verlauf der Mauer kenntlich gemacht.