Satire

90-90-90 — Idealmass der Deutschen Post

Hin und wieder versende ich Bilder, selbst gemachte Premiumdrucke meiner Fotos. Kunden und Freunde freuen sich darauf, ihre Wände damit zu dekorieren. Üblicherweise drucke ich auf Papiere der Grösse A3+, auch als Super A3 bekannt: 329 x 489 mm. Auf dieser Grösse bekomme ich ein Bild in A3 unter, umgeben von einem abgestuften Rand, der…

Von einem der auszog, das Internet zu schmähen

[Dies ist eine ergänzende Antwort auf Klaus Jarchows Artikel zu Frank Schirrmachers neuerlichem Abgesang auf die Intelligenz und Kultur: zur Vergesslichkeitshypothese und über den Lauf der Zeit] Der Kulturpessimist nölt, ‘Ich komme nicht mehr mit!’, und wirft dies der Welt vor. Für ihn war die Erfindung feuchter Tonscherben, die mit einem Griffel beschrieben wurden der…

General Verdacht und die Kleingeistigen

Es ist so einfach, auf der FDP rumzuhacken. Die sind klein, tragen Mama Merkel das Täschchen hinterher, haben schon in der Wiege langweilige, dunkelblaue Anzüge getragen. Silvana Koch-Mehrin natürlich nicht, die trug einen blauen Rock zu heller Bluse mit um den Hals geschlungenen Designer-Pullover. Zumindest sahen die Pendants der gegenwärtigen Funktionärsriege der FDP damals bei…

Machen wir uns die Welt, wie sie uns gefällt

Das Internet kann manchmal sehr nerven; jeder kann veröffentlichen und jeder tut es. Wir haben unsere Blogs, wir nutzen Twitter, wir schreiben Kommentare zu Blogeinträgen, manche machen ein komplettes Online-Magazin auf. Und wir alle haben etwas zu sagen. Nun muss ich gestehen, solange es sich um Laien und Amateure handelt, ist das immer nur kurz…

Predictions

Here’s something about forecasts: If they come without a deadline they are not worth anything. Saying ‘Petrol will cost € 1.80 per litre’ now and celebrate ones predictive capabilities when it nearly reaches this point 2 years later, just shows how stupid the forecaster is – and how they disregard the intelligence of the people.…

Eigentlich …

Eigentlich sollte hier ein durchdachter Beitrag über Meinungsfreiheit und deren Missbrauch im Internet stehen. Ungefähr ein Viertel davon habe ich auch geschrieben, und er wird in überarbeiter Form auch noch kommen. Aber nicht heute. Er braucht eine sehr kräftige Überarbeitung.

Christen hassen Hasen!

Osterschmuck

Seit ungefähr 2 Wochen schmunzelt Deutschland ein wenig erregt über Kirchen- und Behördenvertreter vor allem in Hessen, weil man dort das Abendland retten möchte. Wieder einmal. Diesmal geht es gegen die bösen Tanzwütigen, denen die genagelte Märchenfigur Jesus Christus am Bein vorbei geht. Das hat über Jahrzehnte niemanden weiter gestört, da es einfach kein Thema…

Schuld sind immer die anderen

… vor allem die da oben. Das habe ich in den letzten Tagen wieder gelernt. Egal um welches Thema es geht, die Disputanten platzieren sich auf teils uninformierten, teils uninteressierten Positionen, die religiös-eifernd umkämpft werden. Besonders hilfreich dabei: Von nichts eine Ahnung haben, aber alles wissen. Vor allem besser. Erinnern Sie sich noch an die…