Category: Con Text

  • Normal, ey!

    Wer ist schon gerne normal? In irgendeiner Weise hält sich jeder für etwas Besonderes, will sich von allen anderen abheben. Das ist vollkommen in Ordnung und ganz normal – wie gesagt, jeder meint, er wäre nicht wie die anderen. Natürlich hat wir alle unseren eigenen Gen-Cocktail, wir haben ganz eigene Erfahrungen gemacht. Selbst eineiige Zwillinge, […]

  • Über Missverständnisse

    Die Allgemeinsprache lebt von Ambiguität. Für Gespräche unter Fremden genügt uns ‘zu erkennen, wenn wir es sehen’. Für echte Diskussionen reicht dies nicht. Begriffe müssen klar definiert werden, um Missverständnisse zu vermeiden. Genau dazu habe ich ein paar mehr Worte bei Con Text veröffentlicht.

  • Vergleichsweise: TV

    Ich habe bei Con Text ein wenig über aktuelle TV-Serien mit historischem Hintergrund in den USA und dem UK geschrieben. Dazu einen Vergleich gezogen zur Situation im öffentlich-rechtlichen Fernsehen Deutschlands – der besser ausfällt, als ich ursprünglich dachte. Mir fehlt zwar immer noch der eine oder andere TV-Film, die eine oder andere Serie, die sich mehr […]

  • Kennen Sie den?

    Wenn Sie mehr dazu wissen wollen und ein wenig Name Dropping aus der [japanischen] Filmgeschichte ertragen, lesen Sie weiter bei Con Text.

  • Teaches them suspect

    Ich habe als kleine Ergänzung zu Raketen auf Israel bei Con Text einen kleinen Abriss zu Antisemitismus veröffentlicht.

  • Wieso verlegen wir unsere Wissenschaft?

    Ich habe mir ein paar Gedanken zu Peer Review und was das bedeutet gemacht, drüben bei Con Text.

  • Die Spoilerpolizei geht um

    Da sind sie wieder. Und schreien rum. Weil sie es besser wissen, denn sie sind die ersten. Immer. Sie kennen die Bücher, sie haben den Film schon gesehen, sie sind Initiierte. Weil sie aber so klein sind, müssen sie ihre Wichtigkeit hinaus in die Welt schreien. Wer schreit und was sie schreien? Lesen Sie auf […]

  • Normenkontrollanfrage

    Einen kleinen – OK, truth in advertising: ziemlich grossen – Nachschlag zu meinem Beitrag über Menschen, die ‘Deppenapostroph’ sagen, gibt es seit heute bei Con Text etwas über Konventionen, Regeln, Sprache und ein wenig Philosophie [wirklich, nur ein wenig].

  • Fliegenbeinzähler

    Bei Con Text rante ich kurz über ‘Deppenapostroph’.

  • Ich mag Schultafeln

    Falls Sie sich noch nie gefragt haben, weshalb ich klassische Schultafeln auch in der Erwachsenenbildung, also z.B. an der Universität, modernen Präsentationsmitteln vorziehe, schauen Sie auf ein paar Zeilen und ein Video bei Con Text vorbei.