Tag Archive for Religion

William Shakespeare – not Jesus?

Considering we have more historical proof of William Shakespeare as an author than Jesus existing I find it rather disturbing that there are still folks thinking the Bard did not write his plays while at the same time insisting Jesus is real.

Religionstrottel

Der Witz ist, dass die Einführung einer übermächtigen Figur, deren Sein und Wesen wir nicht erfassen können, als moralische Instanz uns keinerlei Vorteil bei ethischen Entscheidungen bringt.

Moralin, sauer

[…] sind Verhaltensregeln der radikalen Moslems festgehalten: Kein Alkohol, kein Glücksspiel, keine Musik und Konzerte, keine Pornografie und Prostitution, keine Drogen. Ich sage es nur ungern, aber diese Verhaltensregeln klingen wie die diverser christlicher Gruppen. Oder einiger nicht-konfessioneller, pseudo-emanzipatorischer Gruppen. Sicher, nicht alle Vereinigungen wollen gleich alles verbieten, die CSU steht zum Beispiel auf dem…

‘ne kräftige Tracht Prügel …

… hat noch keinem geschadet. Sagte meine Großmutter immer. Solche Trachten hatten eine lange Tradition, nicht nur bei ihr im Haus, auch bei den Nachbarn. Und im Haus gegenüber. Egal, wo man hin kam damals, überall wurde den Kindern regelmäßig der Arsch versohlt. Hat den Ersten Weltkrieg nicht verhindert. Danach wurden dann die meisten Nazis…

Ein Streich namens Neurotheologie

Vor einigen Wochen wurde ich auf etwas aufmerksam, das sich ‘Neurotheologie’ nennt. Einige Religionswissenschaftler scheinen entdeckt zu haben, dass Neurologen ins Hirn sehen können, dabei mit bestimmten Auslösern elektrische Reaktionen in den Gehirnen der Probanten bewirken. Sie kennen die entsprechenden Bilder vermutlich aus dem Fernsehen oder haben schon einmal in Publikumszeitschriften darüber gelesen, dass Wissenschaftler…

Christen hassen Hasen!

Osterschmuck

Seit ungefähr 2 Wochen schmunzelt Deutschland ein wenig erregt über Kirchen- und Behördenvertreter vor allem in Hessen, weil man dort das Abendland retten möchte. Wieder einmal. Diesmal geht es gegen die bösen Tanzwütigen, denen die genagelte Märchenfigur Jesus Christus am Bein vorbei geht. Das hat über Jahrzehnte niemanden weiter gestört, da es einfach kein Thema…